Stern Center Potsdam

Kunde: ECE Projektmanagement und Schlegel Concepts

Aufgabe: Lichkubenabhängung, Verblendungen an "Mall Herz",Anfertigung und Montage von Aluminiumrohren beschichtet in Holz Optik.

Schwierigkeiten: Bei den Lichtkuben konnten wir aus statischen Gründen leider nicht direkt an die Stahlkonstruktion anbinden. Deshalb haben wir Konsolen gebaut, die wir an verstärkte Stellen der Konstruktion geschraubt haben. An diese Konsolen haben wir Dreipunkt-Aluminiumtraversen geschraubt. Solche Traversen kennt man aus der Veranstaltungstechnik. Von den Traversen sind wir mit Edelstahlseilen nach unten abgegangen. An diese Seile kam eine Stahlkonstruktion (ebenfalls von uns gefertigt), an die wir die Lichtkuben anhängen konnten.
Für die Arbeiten haben wir 2 Hebebühnen, die einen Auslegerarm für Arbeiten bis zu 18 Meter haben gemietet. 
Zum Ende der Nachtschichten musste die Baustelle wieder komplett beräumt werden, da der Verkaufsbetrieb um 9 Uhr wieder gestartet hat. 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Geheimhaltungsverpflichtung keine Bilder von Fertigungs-Anlagen unserer Industrie Kunden zeigen können.
Back to Top