Zaun- und Schiebetoranlage in Berlin

Hier lag bei Beauftragung unser Hauptaugenmerk auf der Absicherung des Grundstückes zu den seitlichen Höfen. Deshalb wurde ein 2 Meter hoher Doppelstabmattenzaun mit oben eingepresstem Natodraht-Stachelband montiert. 
Um den Eigentümer vor neugierigen Blicken zu schützen, haben wir die komplette Zaunanlage mit Sichtschutzstreifen bestückt.
Außerdem wurde ein elektrisch angetriebenes und frei schwebendes Schiebetor mit einer Öffnungsweite von 3200 mm montiert. Die Fundamentarbeiten wurden ebenfalls durch uns ausgeführt. Hier wurden 3 Fundamente mit Stahlbewehrung gegossen, die es uns ermöglicht haben das Schiebetor aufzudübeln.
Frei schwebende Schiebetore haben den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu einem Schiebetor mit Führungsschiene erheblich wartungsärmer sind, da zum Beispiel das regelmäßige Säubern der Führungsschiene entfällt.
Das Tor kann je nach Bedarf per Funk-Fernbedienung oder per Schlüsselschalter bedient werden. 
Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aufgrund der Geheimhaltungsverpflichtung keine Bilder von Fertigungs-Anlagen unserer Industrie Kunden zeigen können.

Was Ihnen noch gefallen könnte:

Back to Top